山东群英会选号技巧

Thema:

Wie werden die Geldmittel zur Armutsbekämpfung eingesetzt?

Datum: 20.05.2020, 08:59 Quelle: China Tibet Online

Vom Oktober 2019 bis zum 20. April 2020 hatte das Dorf Nata ein Nettoeinkommen von 8000 Yuan (rund 1041 Euro). Der Saldo betrug 20.000 Yuan (ca. 2602 Euro). Am 23. April ging Sexia, Einwohner eines Dorfes des Bezirks Garze der Provinz Sichuan zur Gemeinde, um etwas zu erledigen. Dort hat er mit seinem Handy einen QR-Code eingescannt und über ein Programm zur genauen Armutsbekämpfung „Xunshangxing“ auf die Daten bezüglich des Vermögens, des Betriebs, des Soldos usw. seines Dorfes zugreifen können. Er sagte: „Wie viel von den Geldmitteln zur Armutsbekämpfung genutzt wurde und wie viele Zuschüsse meine Familie bekommt, sind klipp und klar dargestellt.“

山东群英会选号技巧“2018 gab es eine Pilotstelle. Bis Ende 2019 sind die 2747 Dörfer bzw. Einwohnergemeinschaften allesamt vom System ‚Internet plus Agentenbuchhaltung der genauen Armutsbekämpfung‘ abgedeckt worden.“ Wen Jianguo, Direktor der Kämmerei des Bezirks Garze, sagte: „Die Nomaden loggen sich in eine Handy-App ein oder können ein Programm in WeChat nutzen und dann können sie Informationen über die Haushalte im Dorf, die von den Geldmitteln zur Armutsbekämpfung profitieren, und das Vermögen des Dorfes recherchieren. Außerdem können Funktionäre des Dorfes oder der Einwohnergemeinschaft einen Rechner einstellen, um die Geldmittel zugunsten ihrer Sicherheit jederzeit zu checken.“ 

(Redakteur: Daniel Yang)

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020200512373467568360.jpg 46d8e5d13da94141a8ffab4de0e3da07.jpg U020200512330382703748.jpg
12345
波克棋牌 火拼斗牛 极品斗地主 斗地主达人 天天斗牛APP